KÖRPERGEFÜHLE ERKENNEN – VERHALTEN ÄNDERN

Das Zwerchfell

Das Zwerchfell ist ein großer, dünner kuppelförmiger Muskel,
der den Brustraum (Lunge und Herz) von der Bauchhöhle trennt (Darm, Magen, Leber usw.).
Als Hauptatemmuskel zieht er die Lungen und das Herz bei der Einatmung nach unten und
drückt sie bei der Ausatmung nach oben.

© Helmi Boese | Letzte Aktualisierung: Montag, 07.05.2018