Skip to main content

Scheibchenweise -
zum Einblick

Einblicke -
in Entfaltung

Ausbruch -
in Transformation

Zerissenheit -
im Trauma

Welle -
im Auf und Ab

Berührung -
im Kontakt

Verstrickung -
in Erstarrung

Anspannung -
in Verdrängung

Dr. med. Helmi Boese - Zentrum für Integrative Medizin der Gefühle

Das Zentrum für Integrative Medizin bietet viel Natur und Platz für Körper, Geist, Seele, Spirit - ohne Wartezimmer - mit Zeit für Sie.  

Gespräche, Konsultationen, Behandlungen sind auch auf Distanz am Telefon oder online möglich, inwieweit klärt sich im Verlauf. 

Muttersprache Deutsch - Englisch (fließend) - Niederländisch (früher fließend, jetzt Gebrauchsspuren)

Schulmedizin, Selbstwahrnehmung, Energie- und Informationsmedizin verbinden sich zur Integrativen Medizin der Hoffnung.

 

Nobelpreis für Medizin und Physiologie geht an Sinnesforscher - 
die Entdeckung und Funktion von Hautrezeptoren für Temperatur, Druck, Schmerz und Berührung -
 
I feel it in my fingersZEIT ONLINE 4.10.2021 > https://www.zeit.de/gesundheit/2021-10/nobelpreis-medizin-2021-david-julius-ardem-patapoutian-sinnesforschung-molekularbiologie/komplettansicht 

> Das bedeutet, Anerkennung für die emotionale Arbeit der Körper-Selbst-Sinnes-Wahrnehmung - deren Wirkung ist keine Fantasie. 
> Rosen-Methode Körperarbeit 

Ein von Angst geschwächtes Immunsystem macht die Menschen anfällig für Krankheiten, posttraumatische Störungen und Manipulationen. Der Körper verwandelt Emotionen in krankmachende oder heilsame Moleküle der Gefühle, 2001, Candace Pert.

Früher und Jetzt: Unsere Vorfahren hatten einen ganzheitlichen Blick auf die Heilung, sie brauchten keine wissenschaftlichen Beweise. Dann verbrannte die Inquisition die Heilkundigen. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die moderne Medizin aus der Lazarett -, der Kriegsmedizin. Hieraus folgte das Dogma der Beweisführung. Das Wort Trauma gewann gegen große Widerstände mit dem Vietnamkrieg im 20. Jahrhundert in Fachkreisen Aufmerksamkeit. Gleichzeitig wuchs das Verständnis für dessen Weisheit - siehe www.thewisdomoftrauma.com 
Das uralte Heilungswissen hat in alten Kulturen überlebt. Dessen Wirksamkeit hat die moderne Forschung und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) anerkannt. Ich erlernte Altes-Neues vom Medizinrad, ohne Gebrauch von Drogen, bei www.thefourwinds.com von Alberto Villoldo, PhD und Team in Chile. Es ist ein schamanisches Handwerk voller Schönheit. Ich höre nicht auf darüber zu staunen und überwand die Skepsis der Schulmedizin durch die Freude am Ergebnis. Unsere Lebenszeit macht es möglich!

Jetzt: Prof. Christian Schubert, Fachgebiet Psychoneuroimmunologie, Universität Innsbruck: "Angst ist ein regelrechter Immunkiller ... Die Psychoneuroimmunologie zeigt ganz klar, das alles, was sich positiv auf die Psyche auswirkt, bis in die Körperzellen hinein wirkt und unsere Immunaktivitäten derart beeinflusst, dass beispielsweise entzündliche Prozesse abklingen und damit Heilungsprozesse angestoßen werden können. ... Soziale Beziehungen, die wir unterhalten, nehmen Einfluß auf unsere Biologie, bis hinein in die Körperzellen. Aber das Psychosoziale eines Menschen, d.h. seine Beziehungen, seine kulturelle Einbindung, die gesellschaftlichen Phänomene usw., interessiert die Medizin nicht. Diese ist nicht an Komplexität interessiert. Schon seit mehreren Hundert Jahren verfolgt man in der Medizin einen mechanistisch-reduktionistischen Ansatz. Der Mensch wird von einer sehr vereinfachten Perspektive ausgehend betrachtet. Aber die Corona-Krise deckt die Folgen dieser Reduzierung auf den rein stofflichen, körperlich-biologischen Teil des Menschen auf. ... wir sind mit einer Situation konfrontiert, die uns zeigt, was in unserer Gesellschaft los ist ... Die Medizin ist nicht gerüstet, damit umzugehen, und sie reagiert immer mit der gleichen Bewegung: 'Lasst uns testen und messen!' Das mit technischen Mitteln Messbare ist das einzig Interessante hier. Das hat nichts mit einer Stärkung des Immunsystems zu tun, ... der Mensch wird wie eine Maschine behandelt." (aus: natur & heilen, 3/2021)

>> Dieses ist eine Privatpraxis, leider erstatten die gesetzlichen Versicherungen nicht die Behandlungskosten. Nehmen Sie Ihr Leben selbst in die Hand - es tut sonst niemand für Sie! 

"Lohnt sich das?", fragt der Kopf. "Nein, und es tut gut!", sagt das Herz   :-))) 

 

Beispiele von Störungen der Körper-Selbstwahrnehmung:

Covid 19-light (nach Impfung) - Long-Covid 19 (nach Erkrankung) - Angst - Immunsystemschwäche - Panik - Depression - Herzrhythmusstörung - Krebs - Narkose - Fehlgeburt - Trauma - Gewalt - sexueller Missbrauch - Verzweiflung - sprachlose emotionale Zustände - Geburtsstress - Luftnot - Schlafstörung - Migräne - Erschöpfung - Verluste - Operationen - Mobbing - Asthma - Posttraumatische Belastungsstörung - Bluthochdruck - Trauer - Schmerzen - Bindungsverlust - Erinnerungsdefizite - Schreibabies - medizinische Prozeduren ... uvm. 

Therapiekonzept  und 
www.youtube.com/c/chronischehrlich -
Video: Heilung von Trauma, Panik- und Angstattacken 6.8.2021
Video: Was uns krank macht - was uns heilt. Prof. Dr. Dr. Christian Schubert 13.9.2021

Herz

" ... Notaufnahme ... Untersuchungen ohne Ursachenerkennung ... Medikamente ... starke Nebenwirkungen ... Herzstolpern und Stress ... außen und innen ... Atem fest ... Dr. Boese ... viele, sehr wirksame Körperbehandlungen zum Erspüren und Wahrnehmen ... Körpergefühle ... mein tatsächliches Problem erkannt ... ich staune über Verhaltensänderungen und deren Einfluss auf mein Herz." > Referenzen

Körper, Geist, Seele

" ... aufgrund ... Panikattacken in Gesprächstherapie ... erst durch Behandlung mit Körperpsychotherapie ... Verständnis ... wie sich traumatische Ereignisse ... im Körper manifestieren."
> Referenzen 

Altes Leben zurück

" ... plötzlich Herzrasen ... Panikattacken mit Todesangst. Ärzte in Klinik ratlos ... Dr. Boese ... durch die Art ihres Zuhörens  ... mit den Berührungen soviele Erinnerungen ans Tageslicht ... Entlastung ... deren Tragweite nicht bewusst ... war stets zuversichtlich, dass ich ... gesund werden würde ... sie sollte Recht behalten ... Weg aus dieser Krise ... so dass ich heute nicht mehr mein altes Leben zurück will." > Referenzen

Als Ärztin, Therapeutin, moderne Schamanin und Wissenschaftlerin* arbeite ich mit der Körper-Selbstwahrnehmung in privater Praxis - * Siehe meine Fachbuchübersetzung: Selbstwahrnehmung und Embodiment in der Körperpsychotherapie, Alan Fogel, Schattauer Verlag, 2013 > Kontakt 

Ich führe durch den Prozess zur Selbstregulation und möglichen Heilung - bei Bedarf auch auf Distanz. Diese Webseite verbindet Informationen, Methoden mit Kunst. Eigene Erfahrungen aus der Therapie können dadurch reflektiert werden. Wahres Verstehen geschieht im Erleben des Hier und Jetzt: Aus Bewegung und Wandlung von SCHMERZ in E-MOTION und E-MOTION im SCHMERZ.  -  In Teamarbeit, auch mit Ihrem sozialen Umfeld, geschieht Veränderung.

 

Berührung im Kontakt


Anspannung in Verdrängung


Als gebürtige Hanseatin atmete ich in Hamburg früh den Duft der weiten Welt, erlebte andere Kulturen. Wollte mein Vater mir eine Freude machen, so fuhr er mit mir durch den Freihafen; ein Freund von ihm war Kapitän. Die Frachtschiffe aus fernen Ländern beflügelten meine Neugierde.

 

Von langjährigen Auslandsaufenthalten brachte ich Neues wie Altes aus der Medizin und Heilkunst in den Odenwald. Aus Kalifornien eine Methode mit deutschen Wurzeln 1; ein Fachbuch 2, das ich übersetzte; altes schamanisches Wissen für die Moderne aus den Anden, Chile 3; die Quantenphysik der Bio-Photonen Spiegel 4.
Unsere Lebenszeit bietet bahnbrechend Neues. Die kostbare Fracht gilt es zu nutzen. Meine Sinne haben gelernt, das Zusammenwirken im Körper zu beobachten: von der Psychiatrie zur Körper-Trauma-Psychotherapie.
Leben ist Wandel. Schulmedizin orientiert sich an Materie, Heilkunst an Information in Bewegung - zwei verschiedene Formen von Energie. Die Praxis und Wissenschaft entwickelt ein neues Verständnis von Methoden. Die WHO hat 2008 diese Vereinbarung verabschiedet:     www.who.int/medicines/areas/traditional/congress/beijing_declaration/en

Wellen im Auf und Ab

 


TRAUMAHEILUNG BENÖTIGT GEMEINSCHAFT - von Menschen und Methoden.


www.roseninstitute.net/journal - www.thefourwinds.com -
                 www.biophoton-realignment-mirror.com

Widmung an unsere Tochter: 
Sie trägt die traumatischen Erfahrungen mit und von ihren Eltern in dem Maße in sich, wie diese sie (noch) in sich
tragen. Möge meine Arbeit Partnern und Familien dienen.

Die Medizin hat Kostbares vergessen:

 

        Die heilsame Kunst der Berührung
                      Rosen-Methode
                Körperpsychotherapie 

 

            Das Schamanische Medizinrad
                   Schamanische Medizin
         

 

Wirken des Nervensystems im Trauma
             Bio-Photonen-Spiegel
             Körperpsychotherapie